Tiefpassfilter – Standardsortiment

Tiefpassfilter mit maximaler Signalreinheit dank präziser Selektivität und geringer Einfügedämpfung. In unserem Standardsortiment steht Ihnen eine große Auswahl an Filtern zur Verfügung  – Konfigurieren Sie hier Ihr gewünschtes Produkt und generieren Sie ein Datenblatt mit allen Spezifikationen.

Wainwright Instruments bietet
Fachkompetenz in Tiefpassfiltern

Frequency curve of the WLNX5 low pass filter

Tiefpassfilter für alle Anwendungen, bei denen Signale gesendet oder empfangen werden

Tiefpassfilter von Wainwright Instruments minimieren Signalinterferenzen, indem sie dank präzise festgelegter Grenzfrequenzen unerwünschte Hochfrequenzkomponenten effektiv blockieren und nur die gewünschten Niedrigfrequenzen durchlassen. Unsere präzise gefertigten Filter bieten individuell angepasste Lösungen für eine Vielzahl von Anwendungen in der Mobilkommunikation, der drahtlosen Konnektivität, der Satellitennavigation & -kommunikation und dem Rundfunk. Mit dem Fokus auf Qualität und Leistungsfähigkeit unterstützen unsere Tiefpassfilter die Signalintegrität und Systemzuverlässigkeit, indem sie Rauschen eliminieren und eine klare Signalübertragung gewährleisten.


Welchen Tiefpassfilter benötigen Sie?

Tiefpassfilter werden verwendet, um hochfrequente Komponenten und Rauschen aus einem Signal zu entfernen. Diese Art von Filtern findet in vielen verschiedenen Anwendungsbereichen ihre Funktion. Dazu zählen:

  • Mobilkommunikation
  • Drahtlose Konnektivität
  • Satelliten-Navigation und -Kommunikation
  • Rundfunk
  • Telemetrie
Low pass filter model WLNX5

Die Auswahl des richtigen Tiefpassfilters basiert auf der Abstimmung zwischen Ihren Anforderungen und den Filtereigenschaften. Entscheidend ist die Passband-Grenzfrequenz (Fco) und Filtersteilheit. Die Wahl des Filtertyps hängt von der spezifischen Anwendung und den Umgebungsbedingungen ab.

Welche Arten von Tiefpassfiltern gibt es?

In der Elektronik und Signalverarbeitung sind Tiefpassfilter unverzichtbar, um die Klarheit und Qualität von Signalen zu gewährleisten. Wainwright Instruments bietet eine breite Palette von Tiefpassfiltern:

  • Butterworth-Tiefpassfilter: Bekannt für ihre flache Amplitudenantwort im Durchlassbereich, optimieren diese Filter die Signalübertragung bis zur definierten Grenzfrequenz ohne Verzerrung, ideal für Anwendungen, die eine präzise Signalreinheit erfordern.
  • Chebyshev-Tiefpassfilter: Diese bieten eine steilere Flankensteilheit als Butterworth-Filter, allerdings auf Kosten von Welligkeiten im Durchlassbereich. Sie sind die Wahl für Anwendungen, die eine strenge Unterdrückung von Frequenzen außerhalb des Durchlassbereichs erfordern.
  • Bessel-Tiefpassfilter: Mit ihrem Fokus auf eine maximale Linearität der Phasenantwort, also minimale Phasenverzerrungen, eignen sich Bessel-Filter besonders für Anwendungen, bei denen die Erhaltung der Wellenform des Signals entscheidend ist.
  • Elliptische Tiefpassfilter (auch als Cauer-Filter bekannt): Diese Filtertypen bieten die steilste Flankensteilheit von allen, indem sie sowohl im Durchlass- als auch im Sperrbereich Welligkeiten zulassen. Sie sind optimal für Anwendungen, bei denen der verfügbare Platz für die Filter extrem begrenzt ist.
Jede dieser Filterarten ist für spezifische Anforderungen und Anwendungen konzipiert, wobei die Wahl des richtigen Filters von der gewünschten Signalcharakteristik, der erforderlichen Frequenzselektivität und der Toleranz gegenüber Signalverzerrungen abhängt. Durch die Auswahl des passenden Tiefpassfilters können Sie sicherstellen, dass Ihr System oder Gerät optimale Leistung erbringt, indem unerwünschte Hochfrequenzsignale effektiv unterdrückt werden, während die Integrität des gewünschten Signals erhalten bleibt.


Diese Liste enthält viele unserer Standard Tiefpassfilter, sowie garantierte Spezifikationen und Preise für diese. Jede Zeile stellt einen bestimmten Filter da und durch Eingabe oder Auswahl Ihrer geforderten Spezifikationen, werden Sie alle die Filter von der Liste entfernen, die Ihre Anforderungen nicht erfüllen oder übertreffen. Neben der Auswahl verschiedener Filterspezifikationen, können Sie auch wählen, ob die Abmessungen und das Gewicht im metrischen oder imperialen System angezeigt werden. Diese Wahl wird auch auf dem Datenblatt reflektiert, dass erzeugt wird. Schließlich können Sie auch die gewünschte Menge wählen, um die jeweiligen Stückpreise anzuzeigen.

Sollten Sie keinen Filter finden, der Ihren Anforderungen entspricht, füllen Sie bitte das entsprechende Formular für maßgefertigte Filter aus und fordern ein Angebot an.

  1. Geben Sie die gewünschte Fco (Passband Grenzfrequenz) in das Feld ein in dem "Fco Eingeben" steht und klicken Sie auf. Jetzt werden nur die Filter in der Liste verbleiben, die mit der erforderlichen Fco angeboten werden können.
  2. Wählen Sie nun Ihre gewünschten Spezifikationen, eine nach der anderen, aus den Drop-down Menüs über der Liste. Desto mehr Spezifikationen gewählt werden, dest kleiner wird die Liste von Filtern, bis ein einziger oder sehr wenige relevante Filter zur Auswahl übrig bleiben.
  3. Klicken Sie in der Zeile eines Filters ganz rechts auf Datenblatt um das Datenblatt des Filters anzuzeigen. Im Datenblatt selber können Sie - wenn nötig - die Fco noch anpassen, Ihre bevorzugten Steckverbinder auswählen und das Datenblatt entweder ausdrucken oder daraus ein PDF zum Versenden oder Abspeichern generieren. Sie können auch direkt vom Datenblatt aus eine Anfrage erstellen, in dem Sie die benötigte Menge in den Angebotskorb legen und das dort befindliche Kontaktformular ausfüllen.
Filter Gefunden
Datenblatt
Tabelle seitlich verschieben
Mehr laden Keine weiteren Standard Filter vorhanden.

Einzigartige Anforderungen? Maßgefertigte Lösungen!

Unser Standardangebot deckt nicht Ihren Bedarf? Wir fertigen Tiefpassfilter ganz nach Ihren individuellen Anforderungen.

Jetzt Tiefpassfilter konfigurieren